Wotan||3-balkiger Schwergrubber mit Scherbolzensicherung

Moderner, dreibalkiger Grubber für die flache, mitteltiefe und tiefe Bodenbearbeitung. Optimale Scharstellung durch den gebogenen Zinken. Ausreichend Untergriff sorgt für einen gleichmäßigen Einzug des Zinkens in den Boden. Für schwierigste Bodenverhältnisse kann der Untergriff mittels Abscherschraube erhöht werden. Gute Einebnung der Dämme durch den gefederten Zustreichzinken. Wartungsfrei und verschleißarm sorgt dieser inklusive dem Randzustreicher für eine ebene Ackerfläche.

Unimax||Universell einsetzbare Großfederzinkenegge

Die UNIMAX zeichnet sich durch die hohe und geräumige Rahmenbauweise von 600 mm und den stabilen 60 mm Vierkantrohren aus. Bedingt dadurch ist sie universell wie kaum ein anderes Bodenbearbeitungsgerät auf dem Betrieb einsetzbar. Nutzen Sie die UNIMAX zur Saatbettbereitung nach dem Pflug, zum einmaligen Auflockern und somit Lüften des Bodens im Frühjahr, zur zweiten Stoppelbearbeitung vor der Mulchsaat, oder zum Einarbeiten von Gülle, Stalldung oder Zwischenfrüchten. Wählen Sie, ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, die Standartzinken in 45x12 mm oder die verstäkten Zinken 60 x 12 oder sogar 70 x 12 mm aus. Ein umpfangreiches Zubehörprogramm macht die UNIMAX zu einer "Allround Maschine" auf Ihrem Betrieb!

Smard||Schwergrubber mit Spiralzinken

Moderner Grubber für die flache, mitteltiefe und tiefe Bodenbearbeitung. Der stabile, wartungsfreie Vierkantzinken weicht Hindernissen sowohl nach hinten als auch zur Seite aus. Durch die ständige Vibration wird der Boden gelockert und intensiv gekrümelt. Für schwierigste Bodenverhältnisse kann optional der 40 mm starke Zinken eingesetzt werden. Gute Einebnung der Dämme durch den gefederten Zustreichzinken. Wartungsfrei und verschleißarm sorgt dieser inklusive dem Randzustreicher für eine ebene Ackerfläche. Hohe Rückverfestigung duch die tiefenführende Nachlaufwalze.

Titan||Schwergrubber Scherbolzensicherung/ Federsicherung

Konzipiert für die moderne Landwirtschaft erreicht der Titan durch seine stabile Bauweise ein breites Einsatzspektrum von der flachen bis zur tiefen Bearbeitung des Bodens. Bedingt durch den weiten Balkenabstand von 70 cm, sowie der Rahmenhöhe von 80 cm, neigt der Titan auch bei hohem Anfall von organischer Masse kaum zum Verstopfen. Die optionale hydraulische Steinsicherung (Standard Scherbolzen oder Spiralfeder) sorgt selbst auf schweren und steinreichen Böden für einen zuverlässigen Überlastschutz. Die seperat einstellbaren Zustreicherzinken (Randzustreicher inklusive) hinterlassen ein ebenes Arbeitsergebnis, eine optimale Rückverfestigung wird über die tiefenregulierende Nachlaufwalze erzielt.

Frontgrubber||Ideal als Vorlaufgerät

Als Vorlaufgerät in Verbindung mit Kurzscheibenegge oder zapfwellengetriebenen Geräten. Die Zinken brechen bzw. schneiden den Boden, die nachlaufenden Geräte ebnen diesen ein und hinterlassen ein sauberes Saatbett. Mittels lenkbaren Frontstützrädern kann die Arbeitstiefe exakt und stufenlos eingestellt werden. Die Rahmenhöhe beträgt 72 cm (gefederter Goliath Zinken) bzw. 80 cm beim scherbolzengesicherten Zinken.

Lars Chr. Brix GmbH
Brombeerstraße 6
D-24405 Mohrkirch
Fon +49 (0)4646 - 322
Fax +49 (0)4646 - 1022
Email info@brix-scheibeneggen.de

Kontakt